Backstage

martin-mueller-backstage

Martin Müller, der Gründer von Sturmkind, hatte 2003 die Vision, endlich richtige Autorennen im eigenen Wohnzimmer austragen zu können.

Rennen, bei denen auch spannende Überholmanöver möglich sind. Die Idee reifte weiter: Zum ursprünglichen Traum kam die Passion zur Wirklichkeitsnähe hinzu und es entstand 2015 DR!FT: Ein kleines, bahnunabhängiges Auto, das getreu den großen Vorbildern fährt.

Für seine Vision konnte Martin viele Menschen begeistern, die ihn auf seinem Weg begleiteten und unterstützten, darunter 1282 Kickstarter-Unterstützer!

In Speyer wurde 2016 die Sturmkind GmbH gegründet. Vor Ort in Speyer sind mittlerweile elf Menschen beschäftigt.